MICROLEARNING
WORKSHOP

KOSTENLOSES WEBINAR FÜR TRAINERINNEN UND PÄDAGOGINNEN:

Digitale Didaktik: Der Einsatz von MicroLearning im Fernunterricht

DIESES WEBINAR IST BEREITS AUSGEBUCHT! FOLGETERMINE FOLGEN!
Wir setzen Sie gerne auf unsere Interessentenliste, damit Sie keine weiteren Termine verpassen. Bitte senden Sie eine kurze E-Mail an judit@knowledgefox.net und Sie erhalten eine persönliche Benachrichtung, sobald neue Termine fixiert sind.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

Ein kostenloses Webinar für TrainerInnen und PädagogInnen mit dem Ziel, MicroLearning als erfolgreiche Lernmethode im Fernunterricht einzusetzen. Das Webinar erläutert den Begriff der „Digitalen Didaktik“, liefert Know-how zur Erstellung von Mikrolerneinheiten und ermöglicht den TeilnehmerInnen, MikroLerneinheiten wirksam im Online-Klassenzimmer bzw. in Webinaren einzusetzen.

 

Für die SchülerInnen bietet MicroLearning eine spielerische Lernmöglichkeit und Abwechslung - dabei können die Lerneinheiten einfach am Smartphone, Tablet oder Computer absolviert werden.

Für die teilnehmenden PädagogInnen und TrainerInnen ist das Webinar kostenlos, weiters erhalten sie 3 Monate lang kostenlosen Zugang für die Nutzung der KnowledgeFox MicroLearning-Plattform.

Aktuell nutzen > 250 Tsd. Nutzer in 23 Ländern
MicroLearning mit KnowledgeFox.

Werden auch Sie Teil unserer „Everywhere & Anytime Learning“ Community!

Was ist MicroLearning?

MicroLearning ist eine wissenschaftlich bestätigte, sehr effiziente Lernmethode, welche dem Nutzer Lerninhalte in kleinen Dosen mittels Lernkarten anbietet.  Kleine Lernschritte werden regelmäßig genutzt und schaffen so ein nachhaltiges Wissen. MicroLearning ist besonders für Selbstlernphasen geeignet und die Kurse sind über PC, Tablet und Smartphone jederzeit und überall (auch offline) verfügbar.

MicroLearning an FH`s, Unis und bei Trainingsanbietern: Ein Erfolg für beide Seiten!

Zahlreiche renommierte Universitäten und Bildungseinrichtungen setzen bereits MicroLearning für die nachhaltige Vermittlung von Wissen ein. Erfahren Sie im Webinar, wie renommierte Universitäten und erfolgreiche Trainingsunternehmen MikroLerneinheiten mit Online-Classrooms oder Präsenzunterricht kombinieren und wie auch die TeilnehmerInnen eigene Kurse bzw. Lernkarten erstellen können, um ihr Wissen zu festigen.

Gregor Cholewa

Vortragender: DI (FH) Gregor Cholewa

Co-Founder & CEO von KnowledgeFox

Co-Founder & CEO von KnowledgeFox, Experte für Digitale Didaktik und den Einsatz von MicroLearning und Mobile Learning, Vortragender für Wissensmanagement und eLearning an der Donau-Uni Krems,  Autor und Speaker

Umfang:

  • 2 x 2 Stunden Webinar im Online Classroom
  • Etwa 4 Stunden Übungen zur Verinnerlichung des Erlernten

Termine:

Modul 1:  2. April 2020 von 9 – 11 Uhr - AUSGEBUCHT
Modul 2: 9. April 2020 von 9 – 11 Uhr - AUSGEBUCHT

 

Die Module sind aufeinander aufgebaut. Eine Teilnahme an beiden Modulen wird daher empfohlen.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine vor Kursbeginn Ihre Zugangsdaten zum Webinar. Im Anschluss erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme.

Anmeldung:

20200402 Webinar Digitale Didaktik AUSGEBUCHT

WEITERE TERMINE FOLGEN

Office